68 neue Azubis für das Thüringer Uniklinikum

(UKJ/db). Mit Zuckertüten fing auch in diesem Jahr für 68 Männer und Frauen die Ausbildung am Universitätsklinikum Jena (UKJ) an. Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden am 1. September 2017 in Lobeda. Die größte Gruppe bilden dabei die 33 Azubis der Gesundheits- und Krankenpflege, davon 13 berufsbegleitende Azubis. Dazu kommen 16 Studenten des ausbildungsintegrierten Bachelorstudiengangs „Pflege dual“.
 „Für die Auszubildenden, aber auch die Mitarbeiter der Pflege war das wieder ein besonderer …

  • Heute, 12:22
  • 0 Kommentare

Gesunde Probanden für Gehstudie gesucht

Die Wissenschaftler im Fachbereich Motorik suchen gesunde Probanden für eine Studie zu Trageeigenschaften verschiedener Schuhmodelle. Für die Studie soll der Einfluss unterschiedlicher Schuhsohlenkonstruktionen auf die Muskelaktivität von Beinmuskeln sowie Muskeln des unteren Rumpfes überprüft werden. Deshalb suchen die Wissenschaftler gesunde, schmerzfreie Probanden, weiblich oder männlich im Alter von 35-65 Jahren an denen sie diese Einflüsse nachweisen können. Dazu sollen die Teilnehmer Gehg…

  • Heute, 12:19
  • 0 Kommentare

Regelschmerzen und unerfüllter Kinderwunsch: Jede zehnte Frau hat Endometriose

Jena (ukj). Wenn Frauen während ihrer monatlichen Regelblutung von heftigen Schmerzen geplagt werden, denken die wenigsten an eine ernsthafte Erkrankung. Doch starke Unterleibsschmerzen sind nicht normal. Diese Schmerzen sollten in jedem Fall gynäkologisch abgeklärt werden. „Immerhin ist in 70 bis 80 Prozent aller Fälle eine Endometriose die Ursache nicht nur für Schmerzen bei der Regel und beim Geschlechtsverkehr, sondern häufig auch für ungewollte Kinderlosigkeit“, so Professor Dr. Ingo Runne…

  • Heute, 12:07
  • 0 Kommentare

Remis in Würzburg: FCC bringt 2:0 Führung nicht über die Zeit

Noch nie zuvor trafen beide Clubs aufeinander, und gleich die erste Begegnung beider Vereine sollte eine spannungsgeladene sein, in der die 5.480 Zuschauer - darunter etwa 500 Unentwegte aus Jena - einiges geboten bekommen sollten. FCC-Trainer Mark Zimmermann entschied sich im Vergleich zur Meppen-Startelf zu nur einer Veränderung und brachte Davud Tuma für Florian Dietz. Guillaume Cros, der in der Halbzeitpause des vergangenen Spieltages gegen den SV Meppen noch verletzungsbedingt raus musste,…

  • Heute, 10:55
  • 0 Kommentare

Jena reist am Sonntag zum deutschen Meister .. FF USV Jena in Wolfsburg gefordert

Die Länderspielpause ist vorbei und das bedeutet, Jenas Fußballerinnen kehren in den Bundesliga-Alltag zurück. Doch auch der Alltag hält gelegentlich Höhepunkte bereit, erstrecht, wenn man ihn in Deutschlands höchster Spielklasse und somit in einer der besten Ligen Europas bestreitet. Ein solches Highlight erwartet den FF USV Jena am kommenden Sonntag, wenn die Saalestädterinnen nach Wolfsburg reisen, um im AOK-Stadion gegen den Deutschen Meister anzutreten. Gerne denkt man im Paradies an das l…

  • Heute, 10:34
  • 0 Kommentare

Straßenbahn nach Himmelreich – Pläne liegen aus

Der nächste Schritt für die Verlängerung der Straßenbahn in Richtung Himmelreich ist getan. Die Planfeststellung für die Baumaßnahme „Straßenbahn Jena-Nord“, zu der auch der Umbau der Naumburger Straße zwischen Camburger und Carl-Orff-Straße gehört, ist durch das Thüringer Landesverwaltungsamt erfolgt.

Straßenbahn nach Himmelreich – Pläne liegen aus Pläne liegen öffentlich aus

Ab Mittwoch liegt der Planfeststellungsbeschluss einschließlich der Pläne im Jenaer Dezernat für Stadtentwicklung und U…

  • 19.09.2017, 22:46
  • 0 Kommentare

Stark verjüngte Jenaer Rotation unterliegt Rheinstars aus Köln

Eine letztendlich verdiente 66:81-Niederlage musste die deutliche verkürzte Erstliga-Rotation von Science City Jena am Samstagnachmittag gegen die Rheinstars Köln hinnehmen. Das Team von Trainer Björn Harmsen unterlag den Domstädtern nicht nur stark verjüngt, sondern zudem ohne die aufgrund einer Regenerationspause aussetzenden Routiniers Derrick Allen, Julius Jenkins und Immanuel McElroy. Nachdem der mit grippalen Infekt in Thüringen auskurierenden Brandon Spearman die Reise nicht mit angetre…

  • 18.09.2017, 15:15
  • 0 Kommentare

Science City schlägt GIESSEN 46ers zum Turnierauftakt mit 84:83

Mit einem 84:83-Auftaktsieg gegen die GIESSEN 46ers ist Science City Jena am Freitagabend in das Basketball-Wochenende des Hansi-Witsch-Turniers gestartet. Die Ostthüringer verzichten im Verlauf der nächsten Tage auf den Einsatz von Brandon Spearman, der an einem grippalen Infekt laboriert. Ungeachtet dieser Schwächung der Rotation von Trainer Björn Harmsen glänzten die Saalestädter mit homogenen Teamplay. Nach den 40 absolvierten Minuten konnten sieben Jenaer Akteure zweistellige Punktewerte …

  • 18.09.2017, 15:04
  • 0 Kommentare

Eismann eiskalt // FCC Zwei Tore von Sören Eismann haben aus einem schon verloren geglaubten Spiel noch einen Punktgewinn für den FC Carl Zeiss werden lassen

"Kopf hoch Jungs", war auf einem Spruchband vor der Südkurve in Anspielung auf die unglückliche Niederlage von vor einer Woche zu lesen. Sowie in kleineren Lettern dahinter geschrieben:" Machts mal dirty". Mit Grösch, Eismann, Starke und Dietz standen im Vergleich zum vergangenen Match gleich vier Neue in der Anfangself. Jeweils durch Brügmann-Flanken ins Spiel gebracht, gehörten Eckardt und Dietz die ersten Strafraumszenen, ohne allerdings Eric Domaschke im Meppener Tor in Verlegenheit bringen…

  • 17.09.2017, 01:22
  • 0 Kommentare

Knapp 500 Menschen engagieren sich zum 13. Jenaer Freiwilligentag

Eine Kurzbilianz vom 13. Jenaer Freiwilligentag am Samstag, den 16. September, organisiert von der Bürgerstiftung Jena: Tolles Wetter, 35 Mit-Mach-Aktionen im ganzen Stadtgebiet, rekordverdächtige 480 Engagierte, davon über 60 internationale Teilnehmer.

Eröffnet wurde der Freiwilligentag um 10:30 Uhr mit Bürgermeister Frank Schenker im Altenzentrum Luisenhaus, wo das Reparier-Café Jena eine Mit-Mach-Aktion organisierte. Hier wurden gemeinsam mit Besuchern und Bewohnern defekte Geräte, Kleidungs…

  • 17.09.2017, 01:13
  • 0 Kommentare