Der Förderkreis der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena wählte am 22. Oktober einen neuen Vorstand. Nach der erfolgreichen Wahl setzt sich das Gremium nun wie folgt zusammen: Vorstandsvorsitzender ist weiterhin Reinhard Hoffmann, Geschäftsführer der TowerConsult GmbH Jena, Schatzmeister bleibt Günter Rehm, BVMW-Wirtschaftsberatung. Neu im Gremium sind Joachim Ludwig und Prof. Dr. Andreas Schleicher. Joachim Ludwig ist Gründer und Geschäftsführer der COLANDIS GmbH in Kahla, die sich auf Reinraumtechnologien spezialisiert hat. Andreas Schleicher ist Prorektor für Studium, Lehre und Weiterbildung der EAH Jena. Weitere Vorstandsmitglieder sind Dr. Fred Grunert, Geschäftsführer der ams Sensors Germany GmbH, Dr. Jochen Alkemper, Leiter Produktentwicklung und Applikation, SCHOTT Technical Glass Solutions GmbH, und Hochschulrektor Prof. Dr. Steffen Teichert.

  

Der Förderkreis engagiert sich für die Entwicklung der Jenaer Hochschule, insbesondere für die Unterstützung von Studierenden. So stiftet er unter anderem drei Jahresstipendien für Beststudenten, die ebenfalls am vergangenen Dienstag anlässlich der Immatrikulationsfeier im Volkshaus Jena vergeben wurden. Unter seinen 79 Mitgliedern sind Firmen ebenso wie Privatpersonen.

 Info, EAH Jena

Fotografik DeinJena red.