Der Jenaer Kunstverein läd diesen Samstag, dem 1. Juni 2019, um 15 Uhr zum öffentlichen Rundgang durch die aktuellen AusstellungPeter Wackernagel & Carolin Gasse. plastik & fotografie.“ in die Galerie im Stadtspeicher ∙ Markt 16 ∙ 07743 Jena ein.

In der Führung stellt Nadine Rall (Kunsthistorikerin, Jenaer Kunstverein) die beiden künstlerischen Positionen der aktuellen Doppelausstellung des Jenaer Kunstvereins vor: abstrakte räumlich-flächige Plastiken von Peter Wackernagel (Jena) und gemalt figürliche Fotografien von Carolin Gasse (Weimar). Beide Künstler arbeiten in ihren Werken mit Irritationen, die der Ausstellungsrundgang aufzulösen versucht und dabei näher auf die Arbeitsweise der beiden jungen Künstler eingeht.

Der Eintritt ist frei.

In der Führung stellt Nadine Rall (Kunsthistorikerin, Jenaer Kunstverein) die beiden künstlerischen Positionen der aktuellen Doppelausstellung des Jenaer Kunstvereins vor: abstrakte räumlich-flächige Plastiken von Peter Wackernage

Fotografik Ausstellung3 JKV (c) Falk Ronneberger // Jenaer Kunstverein

Veranstaltungshinweis Jenaer Kunstverein

Ausstellung3 JKV (c) Falk Ronneberger