Am Freitag, 22.11.2019 ist es wieder soweit. In Jena könnt Ihr auf spannende Entdeckungsreise gehen und die Wissenschaft hautnah erleben. Mit der Eröffnungsveranstaltung "Die Mondmaschine" von Mass und Fieber Ost startet die Lange Nacht der Wissenschaften in Jena um 17.00 Uhr auf dem Max-Wien-Platz 1, Physikalisch-Astronomische Fakultät

https://www.lndw-jena.de/page/eroeffnung-2019

Die Friedrich-Schiller-Universität und das Universitätsklinikum Jena, die Ernst-Abbe-Hochschule Jena, der Beutenberg-Campus mit seinen zahlreichen Instituten und Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen sowie die forschungsnahen Jenaer Wirtschaftsunternehmen, allen voran Carl Zeiss in Jena, die Jenoptik AG und Schott in Jena, werden sich an diesem Tag erneut und so nah wie selten der Öffentlichkeit präsentieren.

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN am 22.November in JENA von 18.00 bis 24.00 Uhr

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN

am 22.November in JENA von 18.00 bis 24.00 Uhr

Fotografik Jenafotografx // DeinJena

Das Programm zur LNDW Jena findet Ihr hier -> https://www.lndw-jena.de/programm

Infos zu den Eintrittspreisen und den Tickets -> https://www.lndw-jena.de/page/informationen

Natürlich gibt es auch zahlreiche Infos auf den Kanälen in den Social Netzwerken -> LNDW JENA auf FB

12.11.2019