Mit Alpakas Ostereier suchen? Warum denn nicht? Gemeinsam wandern mit Jimmy, Daijiro, Terence und AlpakaNinchen - Ostersonntag und Ostermontag

Juhu Ostern ist da und mit AlpakaNinchen kannst Du wandern. Wir starten mit unserer Osterwanderung am Sonntag ab 10.30 Uhr. Treffpunkt ist die Gaststätte Helenenstein in Rothenstein. Wir gehen auf gemeinsame Entdeckungstour durch Rothenstein und Du kannst uns alles fragen, was Du schon immer über Alpakas wissen wolltest.

Mit dabei sind natürlich Jimmy, Daijiro und Terence. Mit ihnen kannst Du spazieren, knuddeln und Deinen Alpaka - Führerschein machen. Unsere Wanderung geht ca. 2 Stunden und wi…

  • 28.03.2019, 15:45 von Hannes

Du möchtest Jena etwas bunter und herzlicher machen? Dann hast Du hier die Möglichkeit, zeige wie kreativ Du bist - am Donnerstag im Kultiversum.

An alle Menschen da draußen, die unsere Stadt gern etwas bunter und herzlicher machen wollen, diese Woche widmet sich die Kunst- und Kreativwerkstatt einem besonderen Stadt-Kreativ-Projekt, das von Sylvia Sänger an uns heran getragen wurde. Sylvia hatte die Idee, den Einwohner*innen Jenas mit kreativ bemalten Steinen, die in der Stadt an verschiedenen Orten platziert werden, im Alltag eine Freude zu machen.

Wer einen solchen Stein findet, kann ihn mitnehmen, sich daran erfreuen und zu einem sp…

Was stellen Schönheitsideale im digitalen Zeitalter dar? Ausstellung des Jenaer Künstlers Tobias Herzog ab 21.01.2019 im Cafe Wagner Jena

Was Schönheitsideale im digitalen Zeitalter darstellen - möchte der Jenaer Nachwuchskünstler Tobias Herzog in seiner Ausstellung "beauty is the beast" zeigen, die vom Montag, 21.01. bis März 2019 im Cafe Wagner zu bestaunen ist. Bei seinen kreativen Arbeiten zeigt der Künstler, dass Ästhetik und Schönheit vielseitige Gesichter haben können. Modische Ideale (90/60/90), trainierte Körper sollten kein Standard für Schönheit und Ästhetik darstellen.

"beauty is the beast" was ist das und kann man es…

  • 13.02.2019, 18:21 von Hannes

AcordoSol - Musik, die die Seele berührt. Judith Antkowiak und Rafael Silveira performen auf sehr emotionale Art Musik aus Brasilien und verzaubern ihr Publikum

Judith Antkowiak (voc & vio) und Rafael Silveira (git & voc) begegnen sich immer wieder neu im regen Austausch von Erfahrungen und musikalischen Ideen und bilden zusammen das Projekt AcordoSol (Portugiesisch a cor do sol: „die Farbe der Sonne“).

Das Live-Duo performt Musik aus Brasilien (Samba, Bossa Nova und Música Popular Brasileira) – für Rafael Silveira Heimatland und für Judith Antkowiak liebgewonnene Zweitheimat und musikalische Inspirationsquelle.

Selbstkomponierte Songs, die von zwische…

Eine sehr interessante Dokumentation 'Wagenplatz Rad*Aue Jena – über den Kampf ein Teil der Stadt zu bleiben'

Der Wagenplatz RadAue ist von Räumung bedroht. In diesem Film dokumentieren wir das Leben der Bewohnerinnen und ihre Versuche einen dauerhaften Platz in Jena zu errichten. Die Interviews wurden im Jahr 2018 aufgenommen.

Eine sehr interessante Dokumentation 'Wagenplatz Rad*Aue Jena – über den Kampf ein Teil der Stadt zu bleiben' 

 

 

 

Foto, Info und Videomaterial libertad-media.de/ (CC-Lizenz)

AlpakaNinchen - Tierisch gute Laune mit einem extrem großen Knuddelfaktor .. fünf äußerst süße Alpakas in Rothenstein begeistern nicht nur Kids sondern sorgen auch bei Erwachsenen für Schwärmerei mit wachsender Fangemeinde.

"Wir begrüßen Euch bei Jimmy, Daijiro, Urano, Daher, Terence und AlpakaNinchen. Mit uns gemeinsam erlebt Ihr einfach TIERISCH GUTE LAUNE auf unserem Alpakahof im wunderschönen Rothenstein, auf einer spannenden Alpakawanderung durch Thüringen oder auch einer anderen Veranstaltung. Natürlich kommen wir auch sehr gerne zu Euch vor Ort, das wird lustig und wir freuen uns neue Leute kennen zu lernen. Ladet uns einach zu Euch ein".

AlpakaNinchen, das sind …

Jimmy 7 Jahre (braun), Daijiro 11 Jahre jun…

Verteidigerin des FF USV Jena erhält die Chance, ein Leben zu retten .. Annalena Breitenbach als Stammzellspenderin abgestellt

Der FF USV Jena muss am Sonntag auf den Einsatz von Nachwuchsnationalspielerin Annalena Breitenbach verzichten. Der Grund hierfür ist jedoch ein ganz besonderer, erhält die zwanzigjährige Defensivkraft doch im besten Fall die Chance ein Leben zu retten. Annalena Breitenbach wurde von der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) als potenzielle Stammzellspenderin identifiziert.

„Als ich Anfang März die Nachricht bekommen habe, dass ich als potenzielle Spenderin infrage kommen würde, war ich natü…