Erneute Punkteteilung gegen Bremen Allianz Frauen-Bundesliga: SV Werder Bremen 1:1 (0:0) FF USV Jena

„Am Ende sind wir froh, dass wir den einen Punkt noch gewonnen haben.“, so das Fazit von Katja Greulich nach dem 1:1 gegen den SV Werder Bremen am Sonntagnachmittag. Dabei sah es in der ersten Halbzeit noch danach aus, als würde es auch zu mehr reichen. „Doch in der zweiten Halbzeit haben wir dann den Faden verloren und Bremen so besser ins Spiel kommen lassen.“, so die Cheftrainerin.

Entschlossen waren die Jenaerinnen in den ersten Durchgang gegangen, waren gerade in den ersten zwanzig Minuten…

U17 verliert Rückrundenauftakt .. B-Juniorinnen-Bundesliga: FF USV Jena – Magdeburger FFC 1:3 (0:1)

Viel vorgenommen hatte sich unsere U17 für das erste Pflichtspiel des Jahres 2018. Doch die Mannschaft von Anne Pochert wurde kalt erwischt: bereits in der vierten Spielminute traf die Magdeburgerin Nicole Woldmann per sehenswertem Distanzschuss ins rechte obere Toreck zum 0:1. Sina Wunderlich im FF-USV-Tor war dabei chancenlos. So wurden die Jenaer Pläne bereits frühzeitig über den Haufen geworfen und man musste einem Rückstand hinterherlaufen. Den Magdeburgerinnen hingegen gab die Führung Auf…

Jena zu Gast im Norden .. FF USV Jena reist zum SV Werder Bremen

Am kommenden Sonntag steht für den Frauenfußball USV Jena das erste Auswärtsspiel des Jahres auf dem Programm. In der 435 km entfernten Hansestadt Bremen bekommen es die Thüringerinnen am 13. Spieltag mit Aufsteiger SV Werder zu tun. Die neuntplatzierten Grün-Weißen, die in der laufenden Saison bereits sechs Punkte Vorsprung auf den FF USV aufgebaut haben, überzeugten in der Hinrunde ein ums andere Mal und werden auch am Sonntag alles daran setzen, den Abstand zum ersten Abstiegsplatz, den die …

Keine Punkte zum Rückrundenauftakt .. FF USV Jena - 1.FFC Turbine Potsdam 0:5 (0:1) // DeinJena News

Am Sonntagnachmittag empfing der Frauenfußball USV Jena den 1.FFC Turbine Potsdam zum ersten Spiel der Rückrunde. Viel hatte sich die Mannschaft von Cheftrainerin Katja Greulich für das Ostderby vorgenommen. Der erste Saisonsieg gegen den MSV Duisburg sollte für Schwung sorgen, den die Thüringerinnen auch in dieses Spiel mitnehmen wollten. Doch auch Turbine hatte sich das Ziel gesetzt, die drei Punkte aus dem Paradies zu entführen, um weiterhin an den Champions-League-Plätzen dranzubleiben.

Auf…

Mit neuem Selbstvertrauen ⚽⚽ Allianz Frauen-Bundesliga: FF USV Jena empfängt Turbine Potsdam im Ost-Derby

Nur eine Woche nach dem wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt gegen den MSV Duisburg ist der FF USV Jena erneut im eigenen Stadion gefordert. Die Thüringerinnen empfangen am Sonntag um 14 Uhr den 1. FFC Turbine Potsdam zum Ostderby im Ernst-Abbe-Sportfeld. Der Sieg am vergangenen Wochenende hat den Jenaerinnen neues Selbstvertrauen gegeben, doch „wir sind noch lange nicht am Ziel“, wie FF-USV-Kapitänin Susann Utes im Interview mit dfb.de feststellte, die aber zuversichtlich auf die komme…

  • 15.02.2018, 15:03 von DeinJena
  • 0 Kommentare

Jena landet ersten Saisonsieg .. FF USV Jena 3:0 (1:0) MSV Duisburg

Endlich! Die Erleichterung löste sich auf dem Platz, der Bank und der Tribüne in gleichem Maße, als Schiedsrichterin Miriam Schweinefuß um 15.48 Uhr die Partie zwischen dem FF USV Jena und dem MSV Duisburg abpfiff. Das Spiel war bereits entschieden, doch erst mit dem Pfiff kam die offizielle Gewissheit: Der elftplatzierte Bundesligist aus Thüringen schlägt den Meidericher Sportverein mit 3:0 (1:0) und landet den ersten Sieg in der laufenden Bundesligasaison. Wichtige drei Punkte im Abstiegskamp…

  • 11.02.2018, 21:21 von Hannes
  • 0 Kommentare

FF USV Jena startet gegen Duisburg in das Pflichtspieljahr 2018 ⚽⚽ Spannender Jahresauftakt

Immer noch ist es winterlich im Jenaer Ernst-Abbe-Sportfeld. Sollten sich die Witterungsbedingungen allerdings nicht mehr merklich verschlechtern, so wird der Frauenfußball USV Jena am Sonntag den MSV Duisburg zum Nachholspiel des 11. Spieltags empfangen können. Die ursprünglich für den 17. Dezember 2017 angesetzte Partie war aufgrund des Wintereinbruchs abgesagt worden. Nachzuholen gilt nun allerdings nicht nur das Spiel am kommenden Sonntag, sondern auch die versäumten Torerfolge und Punktgew…

Die kanadische Nationaltorhüterin Erin McLeod verstärkt das Team des FF USV JENA

Antonia Knupfer wird den FF USV Jena verlassen. Die erst im Sommer zu den Thüringerinnen gestoßene Torhüterin war mit der Bitte an den Verein herangetreten, ihren Vertrag aufzulösen, um sich anderweitig orientieren zu können. Der Bundesligist stellte der Spielerin in Aussicht, dem Anliegen nachzukommen, sofern die vakante Stelle umgehend neu besetzt werden könnte. „Wir sind dem Wunsch von Antonia nachgekommen, da wir glücklicherweise Ersatz gefunden haben.“, äußert sich Geschäftsführer Jens Roß…

Gestärkt in die Rückrunde gehen .. FF USV Jena lud zum Neujahrsempfang.

Am Montagabend lud der FF USV Jena zum Neujahrsempfang. Im Autohaus Fischer, welches als Co-Gastgeber fungierte, bot sich den Sponsoren und Unterstützern die Gelegenheit, mit den Spielerinnen, dem Trainer- und Betreuerstab, sowie einigen Verantwortlichen des Frauenfußball-Bundesligisten in Kontakt zu kommen. In gemütlicher Atmosphäre wurde so über die anstehenden Herausforderungen in einer Spannung versprechenden Rückrunde diskutiert.

Im offiziellen Teil der Veranstaltung stellten sich unter an…

  • 25.01.2018, 00:45 von DeinJena
  • 0 Kommentare

Das Potenzial ausschöpfen ⚽⚽ Der FF USV Jena startet in die Rückrundenvorbereitung

In knapp vier Wochen wird es wieder ernst. Dann empfängt der FF USV Jena den MSV Duisburg zum richtungsweisenden Allianz Frauen-Bundesligaspiel im Ernst-Abbe-Sportfeld. Am Mittwochabend bat Cheftrainerin Katja Greulich ihre Mannschaft zum Auftakttraining im neuen Jahr. Besonders erfreulich: Das Team, welches in der Rückrunde darum kämpfen wird, die Abstiegszone zu verlassen, trat beinahe vollzählig zum Leistungstest an. In den kommenden Wochen gilt es nun daran zu arbeiten, mental und athletisc…

  • 11.01.2018, 15:04 von Hannes
  • 0 Kommentare