Seit heute wird auch die Stadt Jena die Fallzahlen am Morgen veröffentlichen. Es hat sich gezeigt, dass die Datenlage so verlässlicher ist, da auch nach 18 Uhr noch neue Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus gemeldet werden. In den letzten 24 Stunden wurden dem Fachdienst Gesundheit 12 neue SARS-CoV-2-Virus-Infektionen gemeldet.

 

Zusammenfassung der gemeldeten Fälle:

  • 6 Personen stehen im Zusammenhang mit dem Ausbruchsgeschehen in einem Studentenwohnheim.
  • 1 Person im mittleren Alter zeigt leichte Symptome und steht im Zusammenhang mit dem griechischen Restaurant.
  • 1 weitere Person im mittleren Alter ist eine Kontaktperson zu einem positiven Fall.
  • 1 Person im mittleren Alterierte von einer Reise innerhalb Deutschlands zurück und weist leichte Symptome auf.
  • Die Infektionsursache von 3 weiteren Personen werden derzeit ermittelt.
2 Personen wurden in stationäre Behandlung übergeben. 8 Personen konnten als genesen eingestuft werden.
 
Die Statistik vom Dienstag, 27. Oktober 2020:

• Anzahl aktiver Fälle: 81
• davon in den letzten 24 Stunden: 12
• davon stationär: 8
• schwere Verläufe: 1

• Infizierungen der letzten sieben Tage: 66
• Sieben-Tage-Inzidenz für Jena: 61

• Infizierte insgesamt seit dem 14. März 2020: 339

• Gestorbene insgesamt: 4

• Genesene insgesamt: 254
• davon in den letzten 24 Stunden: 8
 
Info, Newsteam Stadt Jena
Fotografik, Dein-Jena.de