Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit in der 2. Frauen-Bundesliga nimmt Fahrt auf: nach einem Leistungstest am Montag steht nach zwei Wochen mit individuellem Trainingsplan am 17. August (voraussichtlich 17 Uhr) das erste Mannschaftstraining für die FCC-Frauen auf dem Programm.

Dann bleiben der Mannschaft von Trainerin Anne Pochert acht Wochen bis zum ersten Spieltag, der am 4. Oktober bei Aufsteiger Borussia Bocholt ausetragen wird. Das erste Heimspiel auf Platz 3 des Ernst-Abbe-Sportfeldes steigt eine Woche später - dann trifft der FCC auf den SV Berghofen. Die genauen Anstoßzeiten werden Anfang September festgelegt. Ebenso steht noch nicht fest, inwiefern Zuschauer zu den Partien zugelassen werden können.

Vorbereitungsplan der FCC-Frauen

Info, FCC Frauen Newsteam

Foto, Dein-Jena.de symbolisch