Auf dem Campus der EAH Jena steht seit heute Nachmittag ein Labor auf Rädern: Der voll ausgestattete Rettungswagen wird ab dem kommenden Wintersemester von den Studierenden des Bachelorstudiums Rettungswesen/Notfallversorgung genutzt.

In der stillgelegten und von der EAH gekauften Ambulanz können die zukünftigen Rettungssanitäter praktische Erfahrungen sammeln und ihre Fähigkeiten für den Ernstfall trainieren.

 

Ein Labor auf Rädern

Rettungswagen als zukünftiges Labor für Studierende der EAH Jena

Foto: Andre-Duc Korn

Foto: Andre-Duc Korn

Info EAH Jena // Andre-Duc Korn

28.08.2019