Einige wissen es eventuell noch gar nicht, aber die sportliche Vielfalt, die der Unisport Jena Erwachsenen anbietet, leistet er auch im Bereich Kinder- und Familiensport. Schon für die Allerkleinsten (ab 1,5 Jahren) gibt es Angebote.
Kinder zwischen 3 - 6 Jahre können sich beim Vorschulsport austoben und auch die “Großen” (ab 7 Jahre) werden nicht vernachlässigt.

Für die Schulkinder hält der Unisport Jena ein breites Spektrum bereit: Fußball, Handball, Ultimate Frisbee und noch anderen Sportarten im Sand, Stand Up Paddling, Feriencamps, Kindergeburtstage, Spaßkurse zum Beginn der Sommerferien und noch Vieles mehr. Bei den ganz kleinen ist natürlich eine Bezugsperson wie Mama oder Papa dabei und im Vordergrund stehen Vertrauensaspekte wie “Ich bin für dich da” und “Du kannst dich auf mich verlassen” sowie die Entwicklungsförderung aller motorischen Hauptbeanspruchungsformen des Kindes.

Der Vorschulsport konzentriert sich schon etwas mehr auf die sportliche Betätigung. Doch neben der körperlichen Auslastung sind die soziale Interaktion, das Erlernen wichtiger sportlicher und sozialer Regeln, das freie Spiel und deduktive Lernen sowie der Aufbau neuer Freundschaften zentrale Elemente. Auch Eltern eröffnet sich die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern und Familien zu vernetzen.

Zudem wird der Unisport Jena in den Sommerferien sportlich und zugleich sozial unterwegs sein und mit psychisch erkrankten und/oder verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Weitere Infos und Angebote findet Ihr auf den Internetseiten des Unisport Jena >>

Info, Unisport Jena

Fotografik / Symbolfoto DeinJena redaktionell