Am 01. Februar 2020 veranstalten die Bürgerstiftung Jena und die Stadt das 5. Jenaer Vereinsforum im Akademiehotel der Saaleakademie, Am Stadion 1. Mit dem Schwerpunkt „Recht und Finanzen“ wird von 09.00 bis 16.00 Uhr ein Thema diskutiert, das für Vereine einige Fallstricke mit sich bringen kann. Das beginnt beim Thema Gemeinnützigkeit: Wann ist sie gegeben, was muss ich als Verein dafür leisten, und und und. Im Eröffnungsvortrag wird Ulrich Goetze über aktuelle Urteile rund um die Gemeinnützigkeit informieren. Aber auch Fragen zum Steuerrecht beschäftigen zahlreiche Vereine, ebenso die Regelungen zum Datenschutz und – teils damit verbunden – die Rechtssicherheit im Umgang mit der eigenen Website und Social Media. Grund genug, sich dem einmal ausführlich zu widmen.

Aber wir wollen auch weitere Themen aufgreifen: Wie sich nachhaltig im Verein arbeiten lässt, wird ebenso Thema sein wie eine positiv-wertschätzende Kommunikation und die große Frage nach dem Selbstmanagement. Auch Fördermöglichkeiten wollen wir Ihnen vorstellen – auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene.

Darüber hinaus ist das Jenaer Vereinsforum stets auch Forum für Jenaer Vereine, um sich zu vernetzen und miteinander in Kontakt zu kommen: Hier können Sie miteinander ins Gespräch kommen, Erfahrungen und Know-How austauschen und Kontakte knüpfen.

Das 5. Jenaer Vereinsforum am 01.02.2020 Akademiehotel der Saaleakademie .. Anmeldung jetzt möglich

Das 5. Jenaer Vereinsforum am 01.02.2020

Akademiehotel der Saaleakademie ..

Anmeldung jetzt möglich

Programm

09.00 Uhr Ankommen und Anmelden
09.30 Uhr Begrüßung und Grußwort durch den Oberbürgermeister Dr. Thomas Nitzsche

Vortrag „Neue Urteile im Gemeinnützigkeitsrecht“ (09.45 – 10.40 Uhr)

  • Referent: Ulrich Goetze

Workshoprunde Vormittag (10.45 – 12.45 Uhr)

Themen:

  • Ganztagsworkshop: Steuerrecht im Verein (Referent: Thorsten Lingmann)
  • Halbtagsworkshop: Datenschutz im Verein (Referent: Jens Kubieziel)
  • Halbtagsworkshop: Wertschätzend kommunizieren im Verein (Referentin: Dr. Katja Ludwig)
  • Halbtagsworkshop: Nachhaltig arbeiten im Verein (Nachhaltigkeitszentrum Thüringen)
  • Halbtagsworkshop: Amtliche Schreiben rechtssicher gestalten (Referent: Sven Ölschlägel)

 Mittagspause (12:45 - 13:45 Uhr)

Workshoprunde Nachmittag (13:45-15:45 Uhr)

Themen:

  • Ganztagsworkshop: Steuerrecht (Referent: Thorsten Lingmann)
  • Halbtagsworkshop: Social Media - Risiken und Nebenwirkungen (Referent: Nico Dietrich)
  • Halbtagsworkshop: Selbstmanagement (Referentin: Dr. Claudia Langosch)
  • Halbtagsworkshop: Regionale und überregionale Fördermöglichkeiten für Vereine (Referentin: Claudia Dathe)

Abschlussrunde (15.45 - 16.00 Uhr)

Fotografik / Symbolfoto DeinJena red.

12.12.2019