Übersicht verkehrs relevanter Baustellen im Stadtgebiet Jena in der 30. Kalenderwoche Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei. Auf blog.jena.de/baustellen sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei

Abgeschlossene Baustellen:

  • Lutherstraße 194, beendet
  • Ziegenhainer Straße, beendet
  • Naumburger Straße (Höhe Hausnummer 105), keine Umleitung mehr, kleine Fahrbahneinengung im Bereich der mobilen Ampel bis einschließlich 24. Juli

Neue Baustellen / Behinderungen:

  • Gartenstraße, Vollsperrung, Umleitung über Semmelweisstraße, Grund: Verlegung Fernwärmeleitung und Hausanschlüsse, 24. Juli bis 18. August
  • Naumburger Straße im Bereich der Straßenbahnwendeschleife, halbseitige Sperrung, Verlegung der Bushaltestelle, Verkehr wird mit Ampel geregelt, Grund: Bau eines Abwassersammlers, 24. Juli bis 26. August

Weiterführung bisheriger Baustellen:

  • Bundesfernstraße 7 zwischen Jena und Isserstedt (Mühltal), Vollsperrung, Grund: Ausbau einer Gefahrenkurve, bis 4. August 2017,
    Die B 7 bleibt bis an die Baustelle heran befahrbar. Der Verkehr wird weiträumig über Umpferstedt, Bundesfernstraße 87, Bundesautobahn A4 bis Anschlussstelle Jena-Zentrum, in beiden Richtungen umgeleitet.
  • Hufelandweg ab Thomas-Mann-Straße bis zum Nordfriedhof, Vollsperrung, Grund: Neubau der Stützmauer und Kanalverlegung, bis Mai 2018 mit Winterpause
  • Kötschauweg/ Querung Mühlenstraße, Vollsperrung, Grund: Neubau Kabeltrasse, bis 21. Juli
  • Krautgasse zwischen Bachstraße und Carl-Zeiß-Straße, Vollsperrung, Grund: Austausch des Abwassersammlers, bis 11. August
  • Leipziger Straße, Abschnittsweise Sperrung beginnend ab Scharnhorststraße bis zur Kaufhalle, Umleitung über Camburger Straße, Grund: Komplexer Straßenbau/ Ausbau Versorgungsnetze im Straßenraum, bis Ende Juli
  • Ottogerd-Mühlmann-Straße/Ecke Schützenhofstraße bis hin zur Zitzmann-Straße, halbseitige Sperrung, Grund: Kabelverlegung, bis 21. Juli
  • Paul-Schneider-Straße zwischen Bonhoefferstraße und Drackendorfer Weg, Vollsperrung, Grund: Verlegung von Fernwärmeleitungen, bis 29. September
  • Schaefferstraße zwischen Stoystraße und Gutenbergstraße, Vollsperrung, Grund: Verlegung von Elektroleitungen, bis 4. August
  • Spitzweidenweg, Einengung der Fahrbahn, Grund: Baumaßnahmen an der Abwasseranlage, bis 21. Juli 2017
  • Winzerlaer Straße zwischen Buchenweg und Schrödingerstraße, Vollsperrung, Grund: Erneuerung der Straßendecke, bis 11. August
  • Einbau Dünnschichtbeläge, kurzzeitige Sperrungen und Halteverbote, bis 28. Juli:
    - Ebertstraße zwischen Humboldtstraße und Beethovenstraße
    - Finkenweg
    - Hügelstraße
    - Kreuzgasse
    - Max-Reger-Weg ab Beethovenstraße bis Haus Nr. 4
    - Steubenstraße
    - Zenkerweg

 

Übersicht verkehrs relevanter Baustellen im Stadtgebiet Jena in der 28. Kalenderwoche Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei. Auf blog.jena.de/baustellen sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

 

Vorankündigung:

  • Bundesfernstraße 7 und 88, Bereich Am Anger/ Steinweg und Bereich Fürstengraben/ Botanischer Garten, Verkehrseinschränkungen, Grund: Baumpflegearbeiten, 4. August
  • Rudolstädter Straße zwischen Winzerlaer Straße und Lobedaer Straße, halbseitige Sperrung, nur ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung, Grund: Erneuerung der Deckenschicht, 14. bis 31. August
  • Semmelweisstraße zwischen Gartenstraße und Lassallestraße, Sperrung, Grund: Verlegung Fernwärmeleitung und Hausanschlüsse, 28. August bis 29.September

 

Text und Info, Newsteam Stadt Jena

Heute |

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode
Dein-Jena.de | JenServer.de verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes. Durch die Nutzung unseres Portals erklärst Du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz