Auf folgende Verkehrs - Einschränkungen müssen sich die Jenaer in der kommenden Woche einrichten .. hier die Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen im Stadtgebiet Jena und der Umgebung. Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei. Weitere Infos im Baustellenblog der Stadt Jena. Baustellenreport in Jena 

 

 
Die Stadt Jena gibt eine aktuelle Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen im Stadtgebiet in der 34. Kalenderwoche bekannt. Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei. 

Über blog.jena.de/baustellen/ sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

Beendete Sperrungen:

  • Teichgraben
    Der PKW-Verkehr rollt seit Mittwoch wieder – ab Samstag dann auch die Busse.
  • August-Bebel-Straße
    Im Einmündungsbeich zur Wilhelm-Külz-Straße konnten die Bauarbeiten vorfristig beendet werden.
  • Rautalstraße 
    Zwischen Einmündung Am Heiligenberg und Einmündung Closewitzer Straße
    Die neue Trinkwasserleitung ist in diesem Bauabschnitt verlegt.
  • Jenaer Straße nach Cospeda
    Deckenschicht ist erneuert – Durchfahrt wieder möglich
Neue Sperrungen: 

  • Halbseitige Sperrung Camburger Straße

    Ab Montag, den 19.08.2019 wird die Camburger Straße zwischen Leipziger Straße und Scharnhorststraße halbseitig gesperrt. Der Fahrzeugverkehr in Richtung Stadtzentrum wird über Dornburger Straße, Scharnhorststraße umgeleitet. 

    Die Lichtsignalanlagen werden der neuen Verkehrsführung weitestgehend angepasst. Mit Verkehrsbehinderungen ist dennoch zu rechnen. Es soll eine 400er TW-Leitung verlegt werden. 

    Die Baumaßnahmen begannen am 05.08.2019 und enden am Jahresende 2019.

 

Baustellen und Verkehrseinschränkungen in Jena

Fotografik / DeinJena red. 

 

  • In den Herbstferien – vom 07.10.2019 bis 19.10.2019 – ist dann für die Umbindearbeiten in der Kreuzung mit der Scharnhorststraße eine Vollsperrung der Kreuzung Camburger Straße/Scharnhorststraße erforderlich. 

    Der Verkehr muss dann über die Dornburger Straße und den Nollendorfer Platz in beiden Richtungen umgeleitet werden. 

  • Gesamtsperrung Rautal

    Die Straße Rautal wird inklusive der Einmündung Closewitzer Straße bis zum Ortseingang Jena aus Richtung Closewitz ab 19.08.2019 bis 27.09.2019 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. 

    Die Einmündung Rautal-Closewitzer Straße wird ab 27.09.2019 wieder für den Fahrzeugverkehr frei sein. Die Rautalstraße ab Closewitzer Straße bis zum Ortseingang Jena aus Richtung Closewitz bleibt bis zum 29.11.2019 gesperrt. 

    Die Sperrung ist erforderlich um eine neue Trinkwasserleitung herzustellen und die Straßendecke im Baubereich komplett zu erneuern.

  • Sperrung Johannes-R.-Becher-Straße

    Zur Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Straße ab 19.08.2019 bis 30.08.2019 für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
Ankündigungen

Sperrungen zur Deckschichterneuerung

  • Werner-Seelenbinder-Straße: 16.09.2019 bis 27.09.2019

  • Göschwitzer Straße: 30.09.2019 bis 18.10.2019

  • Stauffenbergstraße:  21.10.2019 bis 01.11.2019
Bestehende Sperrungen:

  • Bernhard-Schultze-Straße
    Vollsperrung zwischen Am Steinborn und Einmündung Julius-Schaxel-Straße, Grund: Tiefbauarbeiten an Versorgungsleitungen, bis 27. August.

  • Engelplatz
    Sperrung des Parkplatzes, Grund: Vorbereitung und Durchführung der Kulturarena, bis 28. August.

  • Lutherplatz
    Einengung (Sperrung des rechten Fahrstreifens von der Angerkreuzung zur Saalbahnhofstraße), Grund: Verlegung Wasserleitung, bis 9. August.
  • Der Parkplatz Lutherplatz 3 gegenüber Hotel Schwarzer Bär kann in der gesamten Bauzeit nicht von den Bewohnern benutzt werden. Es wird empfohlen, auf Parkflächen an der Ostseite der Straße Am Anger zwischen Steinweg und Angerkreuzung auszuweichen.

  • Lutherplatz/Inselplatz
    Sperrung ca. 1/3 des Parkplatzes, Grund: archäologische Grabungen, bis 20. September.

  • Mittelstraße
    Vollsperrung, Grund: Erneuerung des Abwasserkanals zwischen Otto-Schott-Straße und Kronfeldstraße, bis 30. August. Ein örtliches Umfahren der Baustelle über die angrenzenden Straßen ist möglich.

  • Naumburger Straße/Rautal
    Vollsperrung, Grund: Ausbau der Naumburger Straße zwischen Camburger Straße und dem Flurweg.Die großräumige Umleitung erfolgt über die Brückenstraße – Wiesenstraße – Am Anger und retour.

    Trotz der Schranken in der Brückenstraße: Versuchen Sie bitte nicht durch das Wohngebiet zu fahren! Durch die kleinen Straßen fahren die Linien- und die Schulbusse. 

    "Schleichverkehr" würde dort massiv den Nahverkehr behindern. Außerdem sind die Gehsteige teilweise von der Fahrbahn separiert – die Sicherheit der Schulwege hat oberste Priorität.

  • Schillbachstraße
    Im Zeitraum vom 12.08.2019 bis 23.09.2019 wird es im Bereich der Schillbachstraße Nr. 23 (Zufahrt vom Steiger) zu einer Gesamtsperrung der Fahrbahn für den Fahrzeugverkehr kommen. 

    Eine Umleitung ist leider nicht möglich. Der Sperrbereich ist für Fußgänger passierbar. Die Sperrung ist notwendig, um einen Trinkwasserhausanschluss zu erneuern.

  • Schrödingerstraße 8 – 18
    halbseitige Sperrung, Grund: Sanierungsarbeiten am angrenzenden Gebäude, bis 8. November.

  • Tatzendpromenade und Magdelstieg
    Vollsperrung, Grund: grundhafte Erneuerung des Magdelstieges ab Gustav-Fischer-Straße bis zur Tatzendpromenade und der Tatzendpromenade ab Magdelstieg bis zur Lichtenhainer Straße, bis Juni 2020.

    Das Bauvorhaben erfolgt in zwei Bauabschnitten. Der 1. Bauabschnitt ist zwischen Gustav-Fischer-Straße und Berthold-Koch-Platz. Die Umleitung erfolgt über die Otto-Schott-Straße.

  • Westbahnhofstraße 2a bis 6a
    halbseitige Sperrung im Bereich der Stützmauer, Grund: Stützmauersanierung, bis 29. September. Sofern es sich stadteinwärts staut, kann über die Rathenaustraße - Curt-Unckel-Straße - Hainstraße und An der Brauerei die Baustelle umfahren werden.

  • Westendstraße 7
    In der Zeit vom 12.08.2019 bis zum 23.08.2019 wird die Westendstraße im Bereich Haus Nr. 7 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. 

    Der Verkehr wird vor Ort umgeleitet, die Umleitung wird beschildert. Grund für die Sperrung ist die Aufgrabung der Straße für die Erneuerung einer Hausanschlussleitung.

Verbesserungsvorschläge

Seit Beginn dieser Woche können sie Vorschläge zur Verbesserung der Verkehrssicherheit auch im Mängelmelder melden. Nutzen Sie dazu den Link.
 
 
 

Info, Newsteam der Stadt Jena

Gfx / Illustration DeinJena

17.08.2019