Heute beendeten die Azubis der Ernst-Abbe-Hochschule Jena erfolgreich ihre Ausbildung. Der Kanzler der Hochschule, Dr. Thoralf Held, überreichte die Abschlusszeugnisse an Ida Benkewitz und Christian Glekler.

Die beiden starten ab dem kommenden Montag direkt in ihre Arbeitsverhältnisse: Ida Benkewitz, die eine Ausbildung als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in der Hochschulbibliothek wahrgenommen hat, wird zukünftig in der Dokumentation des Tumorzentrums am Universitätsklinikum Jena arbeiten.

Christian Glekler, frischgebackener Kaufmann für Büromanagement, ist in den kommenden neun Monaten Kollege im Fachbereich Sozialwesen der EAH Jena. Der Fachbereich war auch während seiner Ausbildungszeit für ihn verantwortlich.

In den letzten drei Jahren haben beide Azubis alle Verwaltungsbereiche der Hochschule durchlaufen und die jeweils nötigen Aufgaben praktisch kennengelernt und mit umgesetzt. „Das ist der Vorteil einer kleinen Einrichtung“, wie Bibliotheksleiterin Andrea Heist zusammenfasste.

Azubis der EAH Jena starten ins Berufsleben

Azubis der EAH Jena starten ins Berufsleben

Info und Fotografik, EAH Jena // Sigrid Neef