Bauhaus100 – Jazzmeile Edition Jazzdialoge – Wolf Kampmann trifft Jan Klare – „DAS LOCH !?“ - Das BAUHAUS, die Weimarer Republik und der Jazz in Deutschland (mit Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen) K&K, das sind der Münsteraner Saxofonist und Komponist Jan Klare und der Berliner Publizist Wolf Kampmann. Aus langjährigen Gesprächen über die Möglichkeiten und Grenzen der Kunst entstand 2017 ein gemeinsames Performance-Projekt, das zunächst die gemeinsame Liebe zum und das gleichzeitige Befremden über den Jazz thematisierte.

Mit unterschiedlichsten Mitteln von Sprache und Musik hinterfragten sie zunächst die gesellschaftliche Relevanz des deutschen Jazz-Betriebs – und waren nicht nur darauf aus, sich mit ihrer Perspektive Freunde zu machen. Nun fallen die Gründung des Bauhauses und die Ankunft des Jazz in Deutschland beide ins Jahr 1919. Grund genug für K&K, den gemeinsamen Weg beider Phänomene in den letzten hundert Jahren etwas eingehender zu betrachten.

„KLEIN“. der Name des neuen Ensembles im Kreis der Jazz-Combos im Land wird eigentlich seinem musikalischen Inhalt kaum gerecht. Dann müsste das neue Projekt des sonst eher als „Sideman“ bekannten Musikers Jérôme Klein wohl eher „GROSS!“ heißen. Unter der Hand reichte man ihn als Geheimtipp weiter: „Frag Jérôme, der macht das. Der bringt das auch alles mit: Gespür für Melodien, Rhythmusgefühl, weiß auch irgendwie, wie alles funktioniert, der sich auch mit den neuesten Techniken und elektronischer Klangproduktion auskennt, mal selbst ein Video dreht und produziert oder Soundaufnahmen macht – und ist dabei noch furchtbar unkompliziert“, so könnte man wohl die Beschreibungen um diesen Musiker zusammenfassen. VonDaniel Conrad

Jerome Klein - Rhodes, Piano, Keyboards
Pol Belardi - Vibraphone, Bass
Niels -Engel - Drums
Charles Stoltz - sound design, loops

Homepage:http://jeromekleinmusic.com/
Video:http://musiclx.lu/artists/78_klein

Einlass: 19 Uhr
Show: 20 Uhr

Bauhaus100 – Jazzmeile Edition Jazzdialoge – Wolf Kampmann trifft Jan Klare – „DAS LOCH !?“ - Das BAUHAUS, die Weimarer Republik und der Jazz in Deutschland (mit Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen) K&K, das sind der Münsteraner Saxofonist und Komponist Jan Klare und der Berliner Publizist Wolf Kampmann.

Fotografik Jazzmeile Thüringen //// Kluturbahnhof Jena

Wann / Datum ...
So, 20.10.2019 19:00 - 23:00
Wo findet es statt ...
Projektgebäude Kulturbahnhof Jena, 07743 Jena, Deutschland
11.10.2019 |