Eine musikalische Reise nach Patagonien in Wort, Bild, Gesang und Gitarrenklängen - Gustavo Imusa - Solokünstler, Sänger und Liedermacher aus der Region Patagonien im Süden Argentiniens, interpretiert traditionelle und zeitgenössische Folklore mit Texten, die von den Landschaften Patagoniens, der Geschichte und den Legenden der Ureinwohner erzählen.

Begleitend zu den Liedern zeigt der Künstler kunstvolle Videos mit Bildern aus Patagonien auf einer Leinwand. Lassen Sie sich entführen auf eine musikalische Reise in ein Land voller Geschichten, Energie und natürlicher Schönheit – eine Reise ans Ende der Welt

Gustavo Imusa - Folklore de Patagonia

am 16.05.2019 ab 19.00 Uhr

im Kultiversum Jena

 

Gustavo Imusa - Folklore de Patagonia am 16.05.2019 ab 19.00 Uhr im Kultiversum Jena

 

Bisher verheißt ja der Wetterbericht nichts sonderlich Gutes für Donnerstag, aber wie immer sind wir optimistisch und hoffen auf Sonnenschein, denn dann können wir endlich unseren herrlichen Garten mit unserer ersten Veranstaltung in diesem Jahr einweihen! 😀 Aber auch bei schlechtem Wetter wird es ein zauberhafter Abend! Dann machen wir es uns eben drinnen gemütlich. 😍

Wann / Datum ...
Do, 16.05.2019 19:00 - 22:00
Wo findet es statt ...
Tümplingstraße 14, 07749 Jena, Deutschland
13.05.2019 |