FCC News und Infos

FCC startet gemeinsam mit seinen F…

15.01.2018, 15:48

Bild: FCC startet gemeinsam mit seinen Fans Zuschaueroffensive .. Zum Heimspiel gegen den Halleschen FC am 28. Januar attraktives Angebot für Fans aus der Region Gera, Ronneburg, Bad Köstritz

Die Vorbereitung des FC Carl Zeiss Jena neigt sich dem Ende, und die Drittliga-Rückrunde wirft bereits ihre Schatten voraus. Und hier setzt der FCC auf die zahlreiche Unterstützung seiner Fans und hat gemeinsam mit ihnen Ideen entwickelt, um den Stadionbesuch noch attraktiver zu gestalten. Chris Förster, Geschäftsführer des FC Carl Zeiss Jena: „Wir haben gerade zuhause eine tolle Hinrunde gespielt und uns nach fünf langen Jahren in der Regionalliga auch gewünscht, dass diese Leistungen unserer …

Knappe Testspielniederlage gegen J…

07.01.2018, 17:07

Bild: Knappe Testspielniederlage gegen Jahn Regensburg .. Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt in einem Vorbereitungsspiel dem SSV Jahn Regensburg mit 2:3 (2:1).

Die etwa 300 Zuschauer auf dem Platz 8 des Areals im Ernst-Abbe-Sportfeld sahen eine kurzweilige und intensive Partie zwischen dem Dritt- und Zweitligisten, die aus Jenaer Sicht vor allen Dingen in den ersten 45 Minuten zu gefallen wusste. Die Zeiss-Elf kam zunächst etwas schwer in die Gänge und sah sich einer von Beginn an robust zu Werke gehenden Regensburger Mannschaft gegenüber. Bereits in der zweiten Spielminute ging der SSV Jahn in Führung, als ein Klärungsversuch der Jenaer durch Kevin P…

Timmy Thiele schießt den Tabellend…

17.12.2017, 02:08

Bild: Timmy Thiele schießt den Tabellendritten ab – Viererpack gegen den SV Wehen Wiesbaden - Unser FCC schlägt den Tabellendritten SV Wehen Wiesbaden in einer völlig verrückten Partie mit 4:3 (1:1)

Im Vergleich zum torlosen Remis gegen den Karlsruher SC in der Vorwoche veränderte Mark Zimmermann die Startelf unseres FCC nur auf einer Position. Guillaume Cros, der seine Gelbsperre abgesessen hatte, spielte anstelle von Matthias Kühne auf der angestammten Linksverteidigerposition. Auf Seiten des SV Wehen Wiesbaden gab es zwei Wechsel im Vergleich zur 0:1-Niederlage in Aalen: Für Alf Mintzel und Agyemang Diawusie spielten David Blacha und Dominik Nothnagel von Beginn an. Daneben fehlte der e…

SV Wehen Wiesbaden: Harte Nuss zum…

15.12.2017, 02:22

Bild: SV Wehen Wiesbaden: Harte Nuss zum Jahresabschluss .. Der FC Carl Zeiss Jena beschließt das imposante Jenaer Fußballjahr 2017 mit dem Rückrundenauftakt gegen den SV Wehen Wiesbaden.

Anstoß gegen die ambitionierten Hessen ist in Ermangelung einer Flutlichtanlage im Ernst-Abbe-Sportfeld bereits 13 Uhr. Dann heißt es für die Zimmermann-Truppe, eine beeindruckende Heimserie auch gegen den Aufstiegsaspiranten aus Wiesbaden fortzuschreiben. Dass dies keineswegs vermessen ist, belegen die konstant starken Heimauftritte der Zeiss-Elf auch gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel.

Nun gehört der SV Wehen Wiesbaden, gegen die der FCC bisher elf Spiele bestritt (3 Siege, 4 U…

Torlos auch gegen den KSC .. Der F…

10.12.2017, 01:04

Bild: Torlos auch gegen den KSC .. Der FC Carl Zeiss Jena ist auch im neunten Ligaheimspiel nacheinander ohne Niederlage geblieben. Wie schon zwei Wochen zuvor gegen Osnabrück sprang gegen den Karlsruher SC ein 0:0 heraus.

Dabei musste Mark Zimmermann neben dem gesperrten Cros und den verletzten Schau, Schlegel, Erlbeck auch noch Sören Eismann ersetzen, der sich am Donnerstag verletzt abgemeldet hatte. Dafür konnten Timmy Thiele und Manfred Starke zum ersten Mal nach längerer Pause wieder gemeinsam von Anbeginn auflaufen. Thiele leitete nach vier Minuten die erste Torgelegenheit des Spiels ein, indem er gedankenschnell einen Freistoß der Gäste abfing. Der von ihm angespielte Eckardt schoss aus 19 Metern KSC-Keepe…

Es bleibt dabei: Jena unterliegt i…

04.12.2017, 15:53

Bild: Es bleibt dabei: Jena unterliegt in Unterhaching .. Der FC Carl Zeiss Jena verliert trotz guten Spiels bei starken Unterhachingern mit 2:3 (1:1).

Damit überwintert der FCC als schlechtestes Auswärtsteam der Liga. Dabei sah es lang so aus, als ob es der Zeiss-Elf im Unterhachinger Sportpark gelingen könnte, den Bock endlich umzustoßen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sahen die 3.250 Zuschauer - darunter gut 500 Zeiss-Fans - ein heißes Duell zweier Aufsteiger, die auf Augenhöhe agierten. Jena war sofort im Spiel, begann offensiv - und wurde früh belohnt. Mit der ersten nennenswerten Torchance zappelte der Ball im Netz. Manfred Starke …

Ohne Euch wäre hier nichts los! Da…

04.12.2017, 15:48

Bild: Ohne Euch wäre hier nichts los! Danke ans Ehrenamt!

Wer kümmert sich um die Organisation der Spieltage? Wer sorgt dafür, dass stets ein Schiedsrichter vor Ort ist? Wer ist dafür verantwortlich, dass jede Jugendmannschaft einen Trainer hat? Wer bereitet die Sportanlage vor? Wer kümmert sich darum, dass alle Eltern und Freunde mit Essen und Trinken versorgt werden können? Es funktioniert alles wie selbstverständlich könnte man meinen - aber mitnichten! In den knapp 25.000 Fußballvereinen bekleiden etwa 400.000 Menschen eine ehrenamtliche Position,…

Drittligisten appellieren an Vernu…

30.11.2017, 14:33

Bild: Drittligisten appellieren an Vernunft in Sachen Auf-/Abstiegsregelung

Urproblem bleibt: Kommender DFB-Antrag mit vier Absteigern in fünf Regionalligen bestraft die 3. Liga Die Frage nach der Zukunft der Regionalligen in Deutschland, mit der sich der DFB seit geraumer Zeit beschäftigt, ist auch und vor allem für die Zukunft der 3. Liga eine elementar wichtige. Derzeit zeichnet sich ab, dass beim DFB-Bundestag am 08. Dezember eine Beibehaltung des derzeitigen Modells mit fünf Regionalligen und einer Modifizierung der Aufstiegsregelung mit künftig vier Aufsteigern v…

FCC-Nachwuchstelegramm: Insgesamt …

28.11.2017, 20:44

Bild: FCC-Nachwuchstelegramm: Insgesamt erfolgreiches Wochenende

U21 .. Nach einem kuriosen Spiel kehrte die „Zweite“ ohne Punkte ins Paradies zurück. Das Saalestadt-Duell in Sachen-Anhalt verlor der FC Carl Zeiss Jena mit 4:5 gegen den TV Askania Bernburg. In der 14. Minute hatte Mario Hesse die Gastgeber in Führung gebracht. Die Antwort folgte auf dem Fuße: Florian Dietz glich nur eine Minute später aus – und legte sogar nach: In der 30. Spielminute traf Dietz zur 1:2-Führung. Jenas Maximilian Weiß baute den Vorsprung noch vor dem Seitenwechsel (37.) auf 1…

Nachlizensierung: DFB bestätigt FC…

28.11.2017, 20:02

Bild: Nachlizensierung: DFB bestätigt FCC richtigen Weg

(Frankfurt/M.) Im Rahmen der Auflagenerfüllung aus dem wirtschaftlichen Zulassungsverfahren zur 3. Liga 2017/2018 hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) unserem FC Carl Zeiss Jena im obligatorischen Nachlizensierungsverfahren die uneingeschränkte wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bestätigt.

„Der DFB bestätigt uns damit, dass wir auf dem richtigen Weg sind – auch wenn wir natürlich wissen, dass wir in der wirtschaftlichen Entwicklung unseres Clubs noch nicht am Ziel sind“, freut sich FCC-Geschäfts…

FC Carl Zeiss Jena führt „Perspekt…

28.11.2017, 19:59

Bild: FC Carl Zeiss Jena führt „Perspektivmannschaft“ ein

Der FCC führt eine „Perspektivmannschaft“ ein, die sich bereits am morgigen Mittwoch gegen den Regionalligavertreter ZFC Meuselwitz vergleichen wird. Anstoß der Partie ist 16 Uhr auf Platz 5 (Kunstrasenplatz) des Ernst-Abbe-Sportfelds. Zusammensetzen wird sich die Mannschaft, die jeweils am Dienstag zwei gemeinsame Trainingseinheiten absolviert, aus Spielern der U19, U21 sowie 1. Mannschaft des FC Carl Zeiss Jena und soll zudem Probespielern die Möglichkeit bieten, sich im Trainingsbetrieb wie …

FCC .. 0:0 - Trotz Chancenübergewi…

25.11.2017, 21:58

Bild: FCC .. 0:0 - Trotz Chancenübergewicht und zwei Lattentreffern reichte es gegen den VfL Osnabrück vor 3.885 Zuschauern nur zu einem torlosen Remis.

Dabei stand die Austragung des Spieles angesichts nicht enden wollenden Dauerregens und eines stark durchnässten Rasens noch am Vormittag auf der Kippe, letztlich gab Schiedsrichter Brütting grünes Licht und stellte damit die Spieler vor eine schwierige Aufgabe. Feinste Ballkunst war bei den vorherrschenden Bedingungen unmöglich, stattdessen verhinderte der holprige Platz Kombinationsspiel und Standfestigkeit der Akteure. Die Gäste kamen mit dem tiefem Geläuf zunächst besser zurecht und traten …

FCC möchte Heimserie gegen VfL Osn…

23.11.2017, 14:43

Bild: FCC möchte Heimserie gegen VfL Osnabrück fortsetzen

Nach dem knappen 2:1 des letzten Samstags über die Zweitvertretung des SV Werder Bremen steht mit dem Heimspiel gegen den VfL Osnabrück nun die nächste anspruchsvolle Aufgabe auf dem Plan. Unmittelbar nach dem Sieg gegen Werder II war FCC-Trainer Mark Zimmermann die Erleichterung deutlich anzumerken. "Ich bin froh, dass wir gewonnen haben, da wir derzeit auf unsere Heimspiele fixiert sind. Denn auswärts bekommen wir das aktuell einfach nicht hin. Insofern bin ich auch froh, dass wir am Samstag …

FCC .. 2:1-Erfolg gegen Werder Bre…

20.11.2017, 21:30

Bild: FCC .. 2:1-Erfolg gegen Werder Bremen II - Heimserie bleibt intakt

Mit Matthias Kühne und Manfred Starke saßen zwei Akteure nach Verletzungen wieder auf der Bank. Jan Löhmannsröben, bei dem unter der Woche nicht klar war, ob er überhaupt im Kader sein könne, spielte sogar von Anfang an. Los ging es mit 3 Eckbällen für die Gäste während der ersten zwei Spielminuten. Im Verlaufe der ersten Hälfte sollte davon hüben wie drüben kein einziger mehr hinzu kommen. Im Gegensatz zum Paderborn-Spiel benötigte die Jenaer Elf eine Zeitlang, um ins Spiel zu finden und macht…

FCC .. Vor dem Spiel gegen Werder …

16.11.2017, 12:32

Bild: FCC .. Vor dem Spiel gegen Werder II: 12 Uhr großes FCC-Teamfoto

Bevor die Mannschaft von FCC-Trainer Mark Zimmermann am Samstag, dem 18. November, ab 14 Uhr mit der U23 des SV Werder Bremen um wichtige Drittligapunkte kämpft, werden sich die Zeiss-Elf und deren Trainer- und Betreuerteam gegen 12.15 Uhr direkt auf die Ränge der Gegengerade begeben, um dort gemeinsam mit den Jenaer Fans ein ganz besonderes Mannschaftsfoto zu erstellen.

Mit auf das Teamfoto kann jeder Zeiss-Fan, der sich - wie natürlich unsere Mannschaft auch – am Samstag in einem Trikot des F…