FCC News und Infos

Arbeitssieg in Meuselwitz bringt d…

Gestern, 19:21

Bild: Arbeitssieg in Meuselwitz bringt dem FCC den Halbfinaleinzug .. Der FC Carl Zeiss Jena siegt, ohne dabei zu glänzen, mit 1:0 auf der Zipsendorfer Glaserkuppe und zieht damit ins Halbfinale des Köstritzer Thüringenpokals ein.

Bei strahlendem Sonnenschein und zugleich frühwinterlichen Temperaturen traf unser FC Carl Zeiss Jena wie schon in der Vorsaison im Viertelfinale des Köstritzer Landespokals auf den ostthüringischen Regionalligavertreter ZFC Meuselwitz - begleitet von etwa 1.000 Jenaer Schlachtenbummlern.

Gegen die von Heiko Weber trainierten Zipsendorfer musste FCC-Trainer Mark Zimmermann verletzungs- sowie krankheitsbedingt auf einige Spieler verzichten. Er entschied sich für ein 4-2-3-1-System, in dem sich D…

Der FC Carl Zeiss Jena appelliert …

13.11.2018, 21:51

Bild: Der FC Carl Zeiss Jena appelliert an den Jenaer Stadtrat das Stadionprojekt wie geplant fortzuführen

Der Aufsichtsrat und das Präsidium sowie die Geschäftsleitung der Spielbetriebs GmbH des FC Carl Zeiss Jena haben sich in einer Sitzung vom 12.11.2018 intensiv mit den aktuellen Diskussionen um den Stadionneubau beschäftigt und möchten mit nachfolgender Erklärung hierzu Stellung beziehen:

Wir finden es unverständlich, dass nach nun langjährigen Bemühungen für ein neues Stadion neue Irritationen aufkommen und das gemeinsame Projekt teilweise in Frage gestellt wird. Alle Gremien des Fußballclubs …

Mit Glück des Tüchtigen gewinnt de…

13.11.2018, 11:13

Bild: Mit Glück des Tüchtigen gewinnt der FCC Wiesbadener Wasserschlacht

Der FCC gewinnt mit 3:2 beim SV Wehen Wiesbaden und verlässt durch den ersten Dreier nach zehn Spielen die Abstiegsränge. Was für ein Spiel! Die Geschichte spektakulärer und unvergesslicher Spiele beim SV Wehen Wiesbaden, egal ob auf dem Hallberg oder in der Frankfurter Commerzbank-Arena, ist um ein Kapitel reicher - und endlich ist es eines, das von einem Jenaer Auswärtserfolg gegen die Hessen künden kann. Und wohl kaum einer hatte dem FC Carl Zeiss Jena vor der Partie gegen bärenstarke Wehen-…

NACH DRITTLIGASPIEL GEGEN ROSTOCK:…

10.11.2018, 12:45

Bild: NACH DRITTLIGASPIEL GEGEN ROSTOCK: FCC KÜNDIGT MASSNAHMEN AN

Nach den Geschehnissen während der Drittligapartie unseres FC Carl Zeiss Jena gegen den F.C. Hansa Rostock, bei denen es zu Auseinandersetzungen zwischen Fans beider Clubs kam, wurden die letzten Tage genutzt, um sich im Verein intensiv mit diesen Ereignissen auseinanderzusetzen. Hierzu wurden mit internen wie auch externen Dienstleistern viele Gespräche geführt und nach Lösungen für die Zukunft gesucht.

Dem vorangestellt will der FC Carl Zeiss Jena nochmals diese klare Botschaft senden:

So seh…

NUR GEWINNER BEIM BENEFIZSPIEL IN …

01.11.2018, 12:17

Bild: NUR GEWINNER BEIM BENEFIZSPIEL IN KAHLA ..  BSG Chemie Kahla vs FC Carl Zeiss Jena 14:0 (8:0)

Mehr als 1.300 Zuschauer nutzten den Reformationstag, um in Kahla auf dem Sportplatz Am Dohlenstein  bei einer familienfestähnlichen Atmosphäre allein durch ihr Kommen zu helfen! Der FC Carl Zeiss Jena, der sich kurzfristig für dieses Benefizspiel bereiterklärte, reiste mit allen Spielern aus dem Drittligakader an, die Trainer Mark Zimmermann derzeit zur Verfügung hat, und ließ in den zwei Halbzeiten jeweils "zwei Teams" gegen die BSG Chemie Kahla antreten. Das Spiel wurde von Beginn an von der…

ORGANISATORISCHE HINWEISE FÜR DIE …

30.10.2018, 13:26

Bild: ORGANISATORISCHE HINWEISE FÜR DIE BESUCHER DES SPIELS FCC VS. HANSA ROSTOCK und ZUM SPIEL GEGEN HANSA: "WÜNSCHEWAGEN" DES ASB IM STADION

Um einen möglichst reibungslosen Verlauf des Spieles gewährleisten zu können, bitten Verein und Polizei freundlich um die Beachtung nachfolgender Hinweise: Bei Zu- und Abgang der Zuschauer wird durch gezielte organisatorische Maßnahmen auf eine strikte Fantrennung hingewirkt. Für die Gästefans aus Rostock ist für die An- und Abreise der Bereich westlich der Saale im Paradies-Park vorgesehen. Jenaer Fans, die aus Richtung Innenstadt oder Bahnhof „Jena-Paradies“ zum Stadion gelangen wollen, werde…

Der FC Carl Zeiss Jena muss sich m…

28.10.2018, 11:30

Bild: Der FC Carl Zeiss Jena muss sich mit 1:2 dem FC Energie Cottbus geschlagen geben und rutscht nach der fünften Auswärtsniederlage in Folge auf einen Abstiegsplatz.

FCC-Trainer Mark Zimmermann brachte für die ausgefallenen René Eckardt und Florian Brügmann Justin Schau und Matthias Kühne ins Spiel und ließ wie schon zuletzt beim 0:0 gegen den VfR Aalen mit einer Dreierkette agieren. Und diese sollte zu Beginn des Spiels, das von 7.302 Zuschauern - darunter etwa 1.000 Jenaer Schlachtenbummler - im Stadion der Freundschaft verfolgt wurde, jede Menge zu tun bekommen. Energie kam wie erwartet - druckvoll und leidenschaftlich, während sich der FCC zu viele Fehl…

FCC .. Aalens Abwehrriegel nicht z…

20.10.2018, 00:40

Bild: FCC .. Aalens Abwehrriegel nicht zu knacken .. Jena kommt über ein 0:0 nicht hinaus

Trotz starker erster Hälfte kommt Jena nicht über ein 0:0 gegen den VfR Aalen hinaus. Vor 5.142 Zuschauern konnte die Zimmermann-Elf vor dem Wechsel ihre Chancen nicht nutzen und hatte gegen einen defensiv eingestellten Gegner nichts mehr zuzusetzen. Mark Zimmermann hatte seine Startelf als Reaktion auf die Serie von sechs sieglosen Punktspielen nicht nur personell, sondern auch in der Formation kräftig verändert. Mit der Rückkehr der langzeitverletzten Günther-Schmidt und Gerlach in die Anfang…

Noch bis Dienstag: Gästetickets fü…

19.10.2018, 19:54

Bild: Noch bis Dienstag: Gästetickets für Spiel in Cottbus erhältlich ..

Für das nächste Auswärtsspiel unseres FC Carl Zeiss Jena am 27. Oktober 2018 beim FC Energie Cottbus sind noch bis einschließlich 23.10. in Jena die Gästetickets für die mitreisenden Zeiss-Fans erhältlich. Gekauft werden können die Gästekarten im Ticketcenter des Ernst-Abbe-Sportfelds natürlich auch im Rahmen des Drittligaheimspiels des FCC am Freitagabend (Anstoß 19 Uhr) gegen den VfR Aalen.

Die Preis gestalten sich wie folgt:

  • Sitzplatzkarte je 22 EUR
  • Stehplatzkarte je 14 EUR bzw. 12 EUR (ermä…

FCC steht nach klarem Sieg in Bad …

14.10.2018, 00:11

Bild: FCC steht nach klarem Sieg in Bad Salzungen im Pokal-Viertelfinale

So macht der Thüringenpokal Spaß: Ein freundlicher Gastgeber, der alles dafür tat, einen würdigen Rahmen für das Spiel des Jahres zu schaffen, eine Rekordkulisse und dazu herrliches Sommerwetter, das den gelungenen Tag perfekt abrundete. Immerhin 1.650 Zuschauer wurden offiziell gezählt, die für einen stimmungsvollen Rahmen sorgten, an dem vor allem knapp 500 mitgereiste Jenaer Schlachtenbummler einen maßgeblichen Anteil hatten.

Am Ende sollte in der Geburtsstadt unseres Trainers Mark Zimmerman…

Thüringenpokal führt FCC am Samsta…

12.10.2018, 12:58

Bild: Thüringenpokal führt FCC am Samstag nach Bad Salzungen

Gespielt wird am Samstag, den 13. Oktober (Anstoß 14 Uhr) im Werra-Energie-Stadion des SV Wacker 04 Bad Salzungen und damit in der Geburtsstadt des Zeiss-Trainers. Entsprechend groß ist die Vorfreude bei den Verantwortlichen in Südthüringen. Wacker-Präsident Erhard Büchner: "Wir freuen uns auf das Spiel und natürlich eine möglichst große Kulisse. Das Wetter soll auch mitspielen, so dass wir optimistisch sind, vielleicht 1.500 Zuschauer begrüßen zu dürfen."

Sollten sich die Hoffnungen des Wacker…

Jena verliert auch beim KFC Uerdin…

06.10.2018, 19:43

Bild: Jena verliert auch beim KFC Uerdingen mit 1:2 sein Auswärtsspiel

Weil das legendäre Uerdinger Grotenburg-Stadion in seiner Marodität sogar noch das Ernst-Abbe-Sportfeld übertrifft, muss der KFC seine Heimspiele in der Arena des MSV Duisburg austragen. Und so ging es für Mark Zimmermann an die Wedau, wo Blaugelbweiß noch nie gewinnen konnte gegen einen Gegner, gegen den bislang überhaupt auch erst ein Sieg gelang. Dies umzukehren, spielte Phillip Tietz als einzige Verändung im Vergleich zum torlosen Remis gegen Osnabrück von Beginn an für Felix Brügmann. Jene…

Nullnummer gegen den Spitzenreiter

30.09.2018, 22:14

Bild: Nullnummer gegen den Spitzenreiter

Mit der Empfehlung als beste Abwehr der 3. Liga waren die Lilaweißen, begleitet von nur etwa 180 Fans an die Saale gereist und bereits die Anfangsphase ließ erahnen, wie schwer es für die Thüringer werden würde, dieses Bollwerk zu knacken. Im Vergleich zum Lotte-Spiel auf insgesamt vier Positionen verändert, unter anderem mit dem erstmals in der Startformation stehenden Stenzel für Tietz, gelang es ganz selten, wirklichen Druck auf das Gästegehäuse aufzubauen. Zwei Halbchancen Eckardts und ein …

Gästetickets für Uerdingen erhältl…

28.09.2018, 13:03

Bild: Gästetickets für Uerdingen erhältlich

Für das nächste Auswärtsspiel unseres FC Carl Zeiss Jena in Duisburg gegen den KFC Uerdingen 05 sind absofort die Gästetickets in Jena erhältlich. Die Tickets sind bis einschließlich Dienstag, den 2. Oktober bei uns im Ticketcenter im Stadion erhältlich - und natürlich auch am Sonntag zum Heimspiel gegen den VfL Osnabrück.

Die Preise:

  • Stehplatz Vollzahler: 15 EUR...
  • Stehplatz ermäßigt: 13 EUR
  • Sitzplatz: 27 EUR
Gästetickets für Uerdingen erhältlich

Info, FC Carl Zeiss Jena

FCC kassiert in Lotte dritte Auswä…

25.09.2018, 23:02

Bild: FCC kassiert in Lotte dritte Auswärtsniederlage in Folge .. Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt vor 1414 Zuschauern im Lotter FRIMO-Stadion den Sportfreunden mit 0:2 und kassiert eine verdiente Niederlage.

Etwa 200 unentwegte Zeiss-Fans nahmen am auswärts -fahrerunfreundlichen Dienstagabend die mehr als 400 Kilometer weite Anreise nach Westfalen auf sich und sahen dabei ein Spiel ihrer Mannschaft, das vor allem in der ersten Halbzeit bitter enttäuschte. Jena, das mit Felix Brügmann und Phillip Tietz mit zwei nominellen Stürmern und mit Kevin Pannewitz für Niclas Erlbeck auf der Doppelsechs neben Mannschaftskapitän Rene Eckardt begann, fand weder Einstellung noch Mittel, um das aggressiv und diszi…