FCC News und Infos

Der 1. FC Magdeburg hat auch im Er…

18.04.2018, 00:11

Bild: Der 1. FC Magdeburg hat auch im Ernst-Abbe-Sportfeld seine Aufstiegsambitionen untermauern können und das Nachholspiel des 30. Spieltags mit 5:1 gewonnen. Dabei war der FC Carl Zeiss allerdings nicht so drastisch unterlegen wie es das Resultat vermuten ..

Die Magdeburger kamen mit einer Serie von sieben Spielen ohne Niederlage an die Saale. Zudem hatten sie in den letzten acht Spielen gegen den FCC bei einem Remis siebenmal gewinnen können. Wer weiß, was aus diesen Serien geworden wäre, hätte der Blitzstart der Hausherren in eine frühe Führung gemündet. Herrlich von Thiele eingesetzt, lief Maximilian Wolfram in Minute 2 auf der rechten Strafraumseite Richtung Magdeburger Tor. Dabei boten sich ihm zwei Optionen. Die eine war der direkte Schuss, d…

Mit Heimsieg zum sicheren Klassene…

14.04.2018, 23:58

Bild: Mit Heimsieg zum sicheren Klassenerhalt .. Durch einen 3:2-Erfolg gegen den VfR Aalen hat sich der FC Carl Zeiss endgültig den Klassenerhalt gesichert.

Für beide Teams war nach dem vergangenen Wochenende Wiedergutmachung angesagt. Verglichen mit Jenas halbem Dutzend beim Spitzenreiter las sich Aalens 0:1 zwar glimpflich. Doch der Bremer U23 nach Ewigkeiten mal wieder zu einem Dreier verholfen zu haben, war vom Peinlichkeitsgrad her durchaus vergleichbar. Mark Zimmermann gab dann auch weitestgehend seiner Startelf aus dem Paderborn-Spiel eine neue Chance. Lediglich der Vaterfreuden entgegensehende Timmy Thiele bekam dienstfrei.

Ein Gästefehlpas…

FCC will gegen Aalen 40-Punkte-Mar…

13.04.2018, 01:24

Bild: FCC will gegen Aalen 40-Punkte-Marke knacken .. Am Samstag (17.4., 14 Uhr) empfängt unser FC Carl Zeiss Jena den VfR Aalen und startet damit in seine letzte englische Woche dieser Drittligasaison

Das Spiel gegen den VfR Aalen, gegen den der FC Carl Zeiss Jena bei bisher neun Aufeinandertreffen übrigens noch nie gewinnen konnte, ist das erste Spiel der Zeiss Elf nach einer ereignisreichen Woche. So galt es zum einen nach der bösen 0:6-Klatsche beim SC Paderborn die Wunden zu lecken, zum anderen überraschte am Montag der Chemnitzer FC mit seiner Entscheidung, die Insolvenz zu beantragen, womit im Grunde die drei Absteiger nahezu feststehen. An der Zielvorgabe fürs Team ändert dies jedoch …

FCC kommt in Paderborn unter die R…

08.04.2018, 21:10

Bild: FCC kommt in Paderborn unter die Räder .. Der FC Carl Zeiss Jena verliert beim Spitzenreiter SC Paderborn mit 0:6 und hätte sich auch über eine noch höhere Niederlage nicht beschweren dürfen.

Knapp 10.000 Zuschauer in der Paderborner Benteler-Arena, darunter etwa 400 Jenaer Schlachtenbummler, sahen ein einseitiges Spiel, in dem der FCC zwar in den Anfangsminuten gut dagegen halten konnte, aber nach dem 1:0 der Ostwestfalen komplett auseinanderbrach. Die Sonne strahlte an diesem Samstagnachmittag, aber für den FCC, der sich viel vorgenommen hatte, gab es nach 90 bitteren Minuten vor allen Dingen jede Menge Schatten. Es begann mit der Nachricht, dass sich Raphael Koczor im Abschlusstr…

Stark gespielt, mutig agiert - nic…

05.04.2018, 23:33

Bild: Stark gespielt, mutig agiert - nichts aus Meppen mitgenommen .. Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt dem SV Meppen knapp und unter dem Strich nach einem mutigen und starken Auftritt nicht nur wegen des späten Siegtreffers der Emsländer unglücklich mit 1:2

Das Spiel begann mit einer zehnminütigen Verspätung, weil aufgrund erheblichen Verkehrsaufkommens an diesem Mittwochabend noch viele der mitgereisten Zeiss-Fans im Stau steckten. Eine feine Geste des Gastgebers. Weniger versöhnlich zeigte sich das Publikum bereits beim Verlesen des Namens von Sören Eismann, der allerdings zunächst auf der Bank Platz nahm. Auf dieser fanden sich zur Überraschung vieler Beobachter zunächst auch Julian Günther-Schmidt und Timmy Thiele wieder - eine Entscheidung, d…

FC Carl Zeiss Jena /// 2:1-Sieg üb…

31.03.2018, 23:56

Bild: FC Carl Zeiss Jena /// 2:1-Sieg über Zwickau beendet Negativserie gegen die Westsachsen

Mark Zimmermann änderte seine Startelf im Vergleich zum 1:2 gegen die Würzburger Kickers am Dienstag gleich auf vier Positionen: René Eckardt, Timo Mauer, Kevin Pannewitz und Julian Günther-Schmidt rückten in die Startelf. Florian Brügmann fehlte aufgrund einer Gelbsperre. Jan Löhmannsröben, Maximilian Wolfram und Sören Eismann nahmen zunächst auf der Bank Platz. Im Tor entschied sich der Jenaer Coach trotz der abgelaufenen Sperre des bisherigen Stammkeepers Raphael Koczor für Jo Coppens. Als R…

Heimserie reißt zur Flutlichtpremi…

28.03.2018, 01:08

Bild: Heimserie reißt zur Flutlichtpremiere / FC Carl Zeiss vs Würzburger Kickers 1:2

Dabei war die Vorfreude groß. Nach endlosen Jahren des Wartens auf einen Ersatz für die 2013 abgerissenen Jenaer Wahrzeichen, noch unfreiwillig verlängert durch die kurzfristige Spielabsage Anfang März, wurde zu den Klängen von Rammsteins "Sonne" das Ernst-Abbe-Sportfeld pünktlich zum Einlaufen der Mannschaften erleuchtet. Nach einer Schweigeminute für FCC-Abwehrlegende Michael Strempel rollte endlich der Ball, allerdings von Beginn an in Richtung Jenaer Tor. Nach drei Minuten lag das Leder ber…

FCC angelt sich Punkt beim F.C. Ha…

25.03.2018, 22:16

Bild: FCC angelt sich Punkt beim F.C. Hansa .. Der FC Carl Zeiss Jena spielt 0:0 beim F.C. Hansa Rostock und sichert sich somit einen wichtigen Auswärtspunkt.

Vor 15.000 Zuschauern im Rostocker Ostseestadion, in dem knapp 2.000 Jenaer Schlachtenbummler zur stimmungsvollen Kulisse beitrugen, standen sich der FC Carl Zeiss Jena und der F.C. Hansa zum Jubiläumsduell gegenüber. Immerhin zum 75. Mal kreuzten beide Traditionsclubs die Klingen. Während die gastgebende Hansa-Kogge nach den zuletzt sieglosen Spielen die Aufstiegsränge aus den Augen verlor und es scheinbar nur noch um wenig geht, ging es für den FCC um wichtige Punkte im Kampf um den Klassener…

FCC-Spiel gegen Magdeburg abgesagt…

21.03.2018, 20:47

Bild: FCC-Spiel gegen Magdeburg abgesagt - Was kann von dem Spiel erwartet werden?

Eigentlich sollte der FC Carl Zeiss am 30. Spieltag der 3. Liga die Gäste des 1. FC Magdeburg empfangen. Das Spiel musste aber kurzerhand abgesagt werden. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass der FCC von Spielausfällen betroffen ist. Erst kürzlich musste die Partie gegen die Würzburger Kicker ebenfalls abgesagt werden. Hier wollte unsere Mannschaft in Sondertrikots auflaufen und die neue Flutlichtanlage zum ersten Mal präsentieren. Daraus wurde allerdings nichts. 

 

Diesmal waren es keine org…

FC Carl Zeiss Jena nimmt Punkt aus…

12.03.2018, 10:55

Bild: FC Carl Zeiss Jena nimmt Punkt aus Münster mit

Das Drittligaspiel zwischen den beiden Traditionsvereinen sollte die gerade Mal sechste Auflage dieses noch jungen Duells sein. Im Vorfeld der Drittligapartie beherrschten zwei Themen die Szenerie. Auf Jenaer Seite wurde natürlich das Fehlen Jan Löhmannsröbens diskutiert, der - wie FCC-Trainer Mark Zimmermann informierte - "aus disziplinarischen Gründen für das heutige Spiel suspendiert wurde". Zwischenzeitlich wurde das Thema intern ausgewertet, so dass Jan Löhmannsröben bereits zum nächsten S…

Neues Flutlicht erstmals zum Heims…

02.03.2018, 20:38

Bild: Neues Flutlicht erstmals zum Heimspiel gegen Würzburg im Einsatz .. Mannschaft de FC Carl Zeiss Jena spielt aus Anlass der Flutlichtpremiere in einem Sondertrikot mit Lichtstadt-Motiv

Endlich wieder ein Flutlichtspiel im Paradies! Die neue Flutlichtanlage im Ernst-Abbe-Sportfeld steht und wird am Dienstagabend (6. März) mit dem Drittligaheimspiel des FC Carl Zeiss Jena gegen die Würzburger Kickers (Anstoß 19 Uhr) eingeweiht.

Zur Feier des Tages wird die Jenaer Mannschaft zur Flutlichtpremiere gegen die Würzburger Kickers ein Sondertrikot mit dem Thema Lichtstadt tragen. Ein entsprechender Sponsoringvertrag wurde zwischen der Stadt Jena und dem FC Carl Zeiss Jena vereinbart u…

Last-Minute-Treffer von Florian Di…

25.02.2018, 19:16

Bild: Last-Minute-Treffer von Florian Dietz macht unseren FCC zum Derbysieger  ⚽⚽ Nach schwachen 60 Minuten kam unser FCC nach einem Doppelwechsel besser ins Spiel und sicherte sich mit dem Schlusspfiff den so wichtigen Derbysieg.

Mark Zimmermann musste seine Elf vor dem 103. Thüringenderby im Vergleich zum 0:0 in Großaspach in der Vorwoche auf einer Position verändern: Für den grippekranken Timmy Thiele stürmte Manfred Starke, der sich von eben jener gerade erholt hatte. Mannschaftskapitän René Eckardt saß - ebenfalls zuletzt erkältet - zunächst auf der Ersatzbank. Auf Seiten der Gäste fehlten im Vergleich zur 0:1-Heimniederlage gegen Aalen Luka Odak (Gelbsperre) und Carsten Kammlott (Innenbandriss im Knie). Anstelle de…

FCC mit torlosem Remis (0:0) bei d…

17.02.2018, 21:04

Bild: FCC mit torlosem Remis (0:0) bei der SG Sonnenhof Großaspach

FCC-Trainer Mark Zimmermann ließ nach der Rückkehr von Guillaume Cros nach dessen abgesessener Sperre wieder seine etatmäßige Viererkette spielen und gab auf den offensiven Außenbahnen Maximilian Wolfram und Davud Tuma das Vertrauen. Die Stammkräfte Manfred Starke und Mannschaftskapitän René Eckardt, die sich beide mit Infekten herumplagen, mussten zuhause bleiben. Auf der Doppelsechs im defensiven Mittelfeld spielten Sören Eismann und Jan Löhmannsröben. Im Sturm agierten Timmy Tiele und Julian…

Punkteteilung im Paradies .. Der F…

11.02.2018, 13:17

Bild: Punkteteilung im Paradies .. Der FC Carl Zeiss hat im Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte einen Punkt erkämpft. Dabei geriet die Jenaer Elf nach früher Führung durch Günther-Schmidt sogar in Rückstand, ehe Thiele noch vor der Pause per Foulstrafstoß de

Bekanntlich besitzt der FCC eine äußerst geringe Punktausbeute in der Fremde, doch in keinem Auswärtsspiel dieser Saison ging das Match so klar verloren wie im FRIMO-Stadion. Wobei Jena sogar beim 0:4 genügend eigene Chancen zu Punktgewinnen besaß, die es ähnlich wie vor Wochenfrist in Chemnitz halt nur nicht zu nutzen verstand. Auch durch die Sperre von Cros und eine Angina bei Eckardt stellte Mark Zimmermann sein Team auf einigen Positionen um, rückten gleich vier Spieler neu in die Startelf.…

Auf und neben dem Platz: Flagge ze…

09.02.2018, 23:27

Bild: Auf und neben dem Platz: Flagge zeigen gegen Lotte .. Am Samstag, dem 10. Februar, erwartet der FC Carl Zeiss Jena im heimischen Ernst-Abbe-Sportfeld die Sportfreunde Lotte. Anstoß dieser Begegnung des 24. Spieltags der 3. Liga ist 14 Uhr.

Daran, dass dieses Spiel stattfinden würde, hatte womöglich mancher mit bangem Blick auf die winterliche Landschaft des Saaletals leichte Zweifel - aber diese Befürchtungen sind unbegründet. Eine dünne Schneedecke zu Beginn der Woche schützte das Geläuf vor den doch recht strengen Nachtfrösten, so dass sich der Rasen in einem bespielbaren Zustand präsentiert. Und wenn man den Wetterprognosen Glauben schenkt, wird dies auch am Samstag so sein.

Damit steht der Heimpremiere des FCC gegen die Sport…